Traumhaftes Wetter lockte zahlreiche Besucher nach Netphen

Perfektes Marktwetter, farbenfrohe Schaufenster und viele lachende Gesichter. Es war ein Tag, der genau das brachte, was sich die Veranstalter erhofft hatten.

All das und viel mehr konnten die Besucher am Samstag beim Frühlingsbummel im Zentrum von Netphen erleben. Die Händlergemeinschaft Netphen lud abermals zu dieser Veranstaltung ein.

Stände mit deftigem Essen, verführerischen Süßwaren und kühlen Getränken luden zum Schlemmen ein. Nebenbei konnten die Besucherinnen und Besucher beim Stöbern durch die Läden und Stände ein paar Geschenke für Muttertag von ihrer Einkaufsliste streichen.


Als weiteres Highlight gab auf dem Rathausplatz den „Fell- und Pfotenmarkt“.

Bereits zum zweiten Mal fand dieser rund um das Einkaufszentrum in Netphen statt, dieses Mal gemeinsam mit dem Frühlingsbummel. Christin Brauch, die Organisatorin dieser Aktion freute sich über viele Besucher mit ihren Hunden.

Von 11 bis 17 Uhr konnten sich Tierfreunde an zahlreichen regionalen Ständen über gesundes Futter und Leckerchen, Leinen, Halsbänder, Hundekleidung und den Wohnmobilverleih für Hundehalter informieren.

Von Tierphysiotherapeuten über Osteopathen bis hin zu Tiertrainern und Futterberatern – für jede Tierart und jedes Anliegen wurde etwas geboten. Auch Leinenmanufakturen und Hersteller von Accessoires für Herrchen und Frauchen präsentieren ihre Produkte.


Außerdem stellte die Autorin Kristina Räder ihr neues Buch mit dem Titel „Ein Welpe soll es sein“ vor. Eine großartige Gelegenheit für alle, die sich mit dem Gedanken tragen, sich einen Hund anzuschaffen oder bereits einen Vierbeiner zu Hause haben. 

Lassen Sie sich überraschen, was die Händlergemeinschaft und das Team des Fell-und Pfotenmarktes als Nächstes planen!

Neues Kultur- und Tourismusbüro der Stadt Netphen stellte sich vor

Den Anlass nutze auch das neue Kultur-und Tourismusbüro und öffnete am Samstag ihre Türen. Direkt gegenüber vom Rathaus im ehemaligen Reisebüro können Netphener Bürger sowie Gäste der Stadt umfangreiche Informationen über die Stadt und die Region erhalten und außerdem Eintrittskarten für Veranstaltungen erwerben. 

Zum Angebot gehören zum Beispiel auch Wander- und Radwanderkarten oder Prospekte.

Schauen Sie gerne vorbei! Weitere Informationen finden Sie unter Kultur- und Tourismus